Wir über uns

Die Anfänge der Firma
Die Anfänge der Firma

Präzises Handwerk, eingehende Beratung

Unser Familienunternehmen wird von den Geschäftsführern Michael und Andreas Wiens in 3. Generation geleitet.

Als eines der alteingesessenen Bauunternehmen im Rhein-Main-Gebiet stehen wir Ihnen mit einem festen Mitarbeiterstamm zur Verfügung. Seither sind wir unserer Philosophie treu geblieben, unseren Kunden neben präzise ausgeführter Wertarbeit eine eingehende fachliche Beratung zu bieten.

Mit unserem engagierten und motivierten Team sind wir auf alle anfallenden Arbeiten im Bereich Innenausbau vorbereitet. Hierzu zählen insbesondere die Herstellung von hochwertigen Deckensystemen und Trennwänden. Kreative Wandgestaltung gehört ebenso zu unserem Tätigkeitsfeld wie auch die Verlegung von Parkett- und Laminatböden sowie der Einbau von Schallschutztüren und Türzargen.

Durch die umfangreichen Kenntnisse unserer Mitarbeiter im Innenausbau, sind wir in der Lage auch spezielle Wünsche umzusetzen.

Firmengeschichte

1969
Der Großvater der heutigen Geschäftsführer, Heinz Wiens, gründet 1969 mit seinem Sohn Karlheinz Wiens die Wiens & Sohn GmbH. Der Schwerpunkt der Firma liegt im Bereich von Verputzarbeiten. Nachdem Jahre später der Trockenbau in Mode kommt, nehmen die beiden die Chance war, sich auf diesen Bereich zu konzentrieren.

1981
In diesem Jahr übernimmt der Sohn Karlheinz Wiens die Geschäfte und führt das Unternehmen weiter. 

1993
Die Firmierung der Wiens & Söhne GmbH wird vollzogen. Der Geschäftsführer Karlheinz Wiens setzt seine Söhne Michael und Andreas Wiens als Mitgesellschafter ein.

2005
Michael und Andreas Wiens übernehmen als Geschäftsführer die Firma Wiens & Söhne GmbH mit dem Versprechen, im Sinne ihrer Vorgänger, das Familienunternehmen in die Zukunft zu führen.